Jugendkegler räumen bei den Kreiseinzelmeisterschaften zwei Medaillen ab

Yasin Abdelaziz stand nach dem Vorlauf in Hirschfeld (429 Kegel) und den Endlauf in Krummenhennersdorf (432 Kegel) mit gesamt 861 Kegel ganz oben auf dem Podest. Ottokar Blumert belegte mit gesamt 790 Kegel den 2. Platz. Nun warten die Bezirksmeisterschaften.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0